Neue GfK-Studien

Kaufkraft für DIY-Produkte im Osten vor allem online stärker

Die GfK-Karte ist eindeutig: Im östlichen Teil der Republik fließt mehr Geld in den Online-Handel mit Baumarktprodukten als im Westen.
Bildunterschrift anzeigen
Die GfK-Karte ist eindeutig: Im östlichen Teil der Republik fließt mehr Geld in den Online-Handel mit Baumarktprodukten als im Westen.
18.09.2019

Die Pro-Kopf-Kaufkraft für Baumarktsortimente im Online-Handel ist im Osten Deutschlands im Schnitt höher als im Westen, und zwar sowohl in den östlichen Bundesländern als auch im Osten Bayerns. Die Spannweite ist groß: In den Landkreisen Dingolfing-Landau und Sömmerda fließen pro Kopf rechnerisch 127 beziehungsweise 125 Euro in den Online-Handel mit Baumarktprodukten - mehr als doppelt so viel wie in Gelsenkirchen; dort sind es 61 Euro pro Jahr. Diese Werte hat die GfK ermittelt, die in neuen Studien zum ersten Mal das Kaufkraftpotenzial für 17 Sortimentsgruppen nach Online-Handel und stationärem Handel unterteilen.
Das Bild der Kaufkraft für DIY-Sortimente im stationären Handel ist zwar ausgeglichener und die Spreizung nicht ganz so groß, aber auch hier schneidet der Westen tendenziell schlechter ab. An der Spitze steht der Landkreis Starnberg mit 647 Euro Pro-Kopf-Kaufkraft. Unter den Top 10 Kreisen sind vier um München herum und in Bayern, ein zweiter Schwerpunkt ist Hamburg und Umgebung. Allerdings gehören auch die Landkreise Hoberhavel und Potsdam-Mittelmark dazu.
Am unteren Ende befindet sich wieder das Ruhrgebiet: Im Stadtkreis Duisburg gibt jeder Einwohner rechnerisch 367 Euro pro Jahr für Einkäufe im Baumarkt aus, immerhin etwas mehr als die Hälfte des Spitzenwerts.
Auch im stationären Handel liegt die GfK-Kaufkraft in einigen Regionen im Westen deutlich unter dem Gesamtniveau.
Auch im stationären Handel liegt die GfK-Kaufkraft in einigen Regionen im Westen deutlich unter dem Gesamtniveau.
Die Top 10 Stadt- und Landkreise bei der GfK-Kaufkraft online.
Die Top 10 Stadt- und Landkreise bei der GfK-Kaufkraft online.
Die Top 10 Stadt- und Landkreise bei der GfK-Kaufkraft stationär.
Die Top 10 Stadt- und Landkreise bei der GfK-Kaufkraft stationär.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch