GfK-Konsumklima

Stimmung der Verbraucher wenig verändert

Der Verlauf des von der GfK ermittelten Konsumklimas seit 2015.Bildunterschrift anzeigen
Der Verlauf des von der GfK ermittelten Konsumklimas seit 2015.
20.02.2020

Das Konsumklima stagniert, stellt das Marktforschungsunternehmen GfK bei der Auswertung der Februar-Zahlen aus der regelmäßigen Konsumklimastudie fest. Die Konjunkturerwartung hat zwar etwas zugelegt, Einkommenserwartung und Anschaffungsneigung haben sich jedoch leicht verschlechtert. Allerdings, betonen die Marktforscher, behaupte die Anschaffungsneigung ein überaus gutes Niveau. Bislang zeige sich die Konsumneigung noch unbeeindruckt von konjunkturellem Gegenwind, Handelsstreit und Coronavirus.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch