Social Media für Fortgeschrittene

Eurobaustoff unterstützt Fachhändler mit neuem Marketing-Leitfaden

Die Kooperation will ihre Gesellschafter beim Marketing über Social Media unterstützen. Bildunterschrift anzeigen
Die Kooperation will ihre Gesellschafter beim Marketing über Social Media unterstützen. 
04.01.2021

Die Zentrale der Eurobaustoff hat ihren Gesellschaftern einen Leitfaden zum Thema Social Media für Fortgeschrittene an die Hand gegeben. Bereits vor zwei Jahren hatte die Kooperation einen ersten Leitfaden „Social Media für Einsteiger“ konzipiert, der sich mit grundlegenden Fragen rund um die sozialen Netzwerke für den Baufachhandel beschäftigte. „Nun haben wir einen weiteren Social Media-Leitfaden konzipiert, der sich vor allem an Eurobaustoff-Gesellschafter wendet, die Erfahrungen mit sozialen Netzwerken gesammelt haben“, sagt Andreas Friederichs, Bereichsleiter Marketing. Der neue Leitfaden rückt auf 20 Seiten die Pflege und Optimierung der angelegten Profile für die jeweilige soziale Plattform in den Fokus.

In Verbindung mit dem zentralen Seminarangebot sowie dem Eurobaustoff-Social-Media-Tool zur Verwaltung aller Kanäle erhalten die Gesellschafter ein Komplettangebot aus dem Dienstleistungscampus ihrer Kooperation.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch