Studie von Konzept & Markt + Dähne Verlag

Verbraucherurteil: Der alte Sieger ist auch der neue Sieger

Laut der Studie "Bau- und Heimwerkermärkte im New Normal - Wie wirkt sich Corona auf die Kundenansprache aus?“ werden die Globus Baumärkte nach wie vor von den Baumarktkunden am besten bewertet.Bildunterschrift anzeigen
Laut der Studie "Bau- und Heimwerkermärkte im New Normal - Wie wirkt sich Corona auf die Kundenansprache aus?“ werden die Globus Baumärkte nach wie vor von den Baumarktkunden am besten bewertet.
30.04.2021

Die Verbraucherbefragung von Konzept & Markt und dem Dähne Verlag im Rahmen der aktuellen Studie "Bau- und Heimwerkermärkte im New Normal - Wie wirkt sich Corona auf die Kundenansprache aus?" hat ergeben: Die Globus Baumärkte werden nach wie vor von den Baumarktkunden am besten bewertet. Die Völklinger belegen damit wie in den Jahren zuvor auch 2021 wieder den Spitzenplatz mit einem Ergebnis von 2.772 erreichten Punkten bei 46 abgefragten Items in insgesamt acht Kategorien (Lage, Einkaufsatmosphäre, Mitarbeiter Preisniveau, Auswahl, Verantwortung, Service und Werbung).

Studie jetzt bestellen

Mehr Informationen und Bestellmöglichkeit der neuen Repräsentativbefragung „Bau- und Heimwerkermärkte im New Normal. Wie wirkt sich Corona auf die Kundenansprache aus?“ von Konzept & Markt und Dähne Verlag finden Sie HIER.

Dahinter gab es in diesem Jahr – bei knappen Ausgängen – einige Verschiebungen. So konnten sich die Hagebau und Hellweg um jeweils zwei Plätze auf die Ränge direkt hinter Globus Baumarkt verbessern, während Hornbach einen und der Vorjahreszweite Obi sogar drei Plätze verloren.

In praktisch allen Imagefaktoren zeigen die betrachteten Baumärkte allerdings bessere Leistungen als im Vorjahr. So konnte die Branche ihre Werte zwar deutlich verbessern, das Anforderungsprofil der Kunden wurde aber nach wie vor nur in Teilen erreicht.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch