News | Mit Mundschutzgebot

Zurück

Auch in Bayern öffnen Bau- und Gartenmärkte ab Montag wieder

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder erläuterte auf einer Pressekonferenz die nächsten Schritte der Corona-Strategie der Landesregierung.

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder erläuterte auf einer Pressekonferenz die nächsten Schritte der Corona-Strategie der Landesregierung.

Auch Bayern erlaubt bereits ab kommenden Montag, 20. April 2020, die Öffnung von Bau- und Gartenmärkten. Zunächst hatte die Landesregierung diesen Schritt für den 27. April angekündigt. Bedingung sind die bereits in den anderen Bundesländern geltenden Auflagen mit Einlasskontrollen, 1,5 m-Abstand, ein Kunde pro 20 m² und verpflichtende Hygiene- und Parkplatzkonzepte. Außerdem gilt das Gebot, einen Mundschutz zu tragen, wobei dessen Besorgung eigenverantwortlich durch den Ladeninhaber oder Kunden erfolgen muss. Ab 27. April 2020 dürfen in Bayern dann auch Kfz-Händler, Fahrradhändler und Buchhandlungen wieder öffnen.

|17. April 2020 | 10:43


VERSENDEN
 DRUCKEN 

diy Fachmagazin | Service

diy Fachmagazin Corona spezial

Die Corona-Krise und die Branche

Alle Nachrichten, Berichte und Informationen der diyonline-Redaktion im Zusammenhang mit der Corona-Epidemie auf einen Blick. Die Seiten werden laufend aktualisiert. Da sich die Situation sehr schnell ändert, bitte Datum und Uhrzeit der jeweiligen Veröffentlichung beachten.

CORONA spezial

diy 5/2020 kostenlos

diy Fachmagazin aktuelle Ausgabe

Unser Service während der Corona-Krise

Egal ob im Homeoffice oder am Arbeitsplatz - während der Corona-Krise steht Ihnen hier die aktuelle Ausgabe von diy kostenlos zur Nutzung am PC und auf mobilen Endgeräten zur Verfügung.

Zum E-Magazin

Verkaufsaktionen 2020

Zweitplatzierungskonzepte und Abverkaufsaktionen sind ein wichtiges Instrument, um Aufmerksamkeit bei den Endverbrauchern zu steigern und damit Zusatzumsätze zu generieren.

Verkaufsaktionen 2020