News | Deutscher Online Award

Zurück

Spitzenplätze für Gärtner Pötschke (DIY) und Zooplus (FMCG)

Gärtner Pötschke und Zooplus erreichten in diesem Jahr Spitzenplätze beim"Deutschen Online Award".

Gärtner Pötschke und Zooplus erreichten in diesem Jahr Spitzenplätze beim"Deutschen Online Award".

"And the Winner is ..." hieß es am Abend des 3. April 2019 in Köln, als im Rahmen der Community Night des ECC Forum der "Deutsche Onlinehandel Award" vergeben wurde. Bereits zum achten Mal zeichnete das ECC Köln damit die aus Kundensicht besten Onlineanbieter in Deutschland aus. Der Preis basiert auf der ECC-Untersuchung "Customers' Choice", für die über 15.000 Kundenbewertungen zu über 120 Onlineanbietern ausgewertet wurden. Die Untersuchung fokussiert das ganzheitliche digitale Einkaufserlebnis. So stehen neben den Erfolgsfaktoren im E-Commerce (User Experience, Convenience, Service, Content & Inspiration, Preis-Leistung und Sortiment) auch Aspekte wie die Social Media-Verknüpfung, das einheitliche Einkaufserlebnis über verschiedene Kanäle und emotionale Dimensionen wie Vertrauen und Sicherheit im Fokus. Das Ranking ergibt sich über einen Index, in den die Kundenzufriedenheit, die Wiederkaufabsicht sowie die Weiterempfehlungsbereitschaft einfließen. Die Onlinehändler wurden in insgesamt neun Kategorien eingeteilt, von "Baby & Kind" über "Erotik" und "Sport & Freizeit" bis zu "DIY".

Über alle neun Branchen hinweg schnitt in diesem Jahr das Musikhaus Thomann am besten ab und löste damit den Seriensieger Zooplus ab, der 2019 "nur" auf den dritten Gesamtplatz kam. Auf Platz 2 kam mit Amazon der erste Generalist (drei weitere Generalisten belegten die Platze 6 bis 8). Platz 10 erreichte hier noch Gärtner Pötschke.

In der Branche DIY/Garten wurden insgesamt neun Handelsunternehmen bewertet: Baldur-Garten, Bauhaus, Dehner, Gärtner Pötschke (jetzt pötschke.de), Garten XXL, Hagebau, Hellweg, Hornbach und Obi, im Bereich FMCG (Fast Moving Consumer Goods) außerdem noch aus dem Zoofachhandel Fressnapf, Zooplus und Zooroyal.

Womit auch gleich klar ist, wer in der Kategorie DIY am besten abgeschnitten hat: nämlich Gärtner Pötschke. Auf den zweiten Platz kam Hornbach, auf den dritten Platz Baldur-Garten. Bei FCMG errang Zooplus den Spitzenrang, gefolgt von Fressnapf und Zooroyal. Die drei Online-Zoofachhändler ließen in ihrer Kategorie alle 15 weiteren Wettbewerber (von Rossmann über Douglas, DM, Müller bis zu Rewe.de) hinter sich.

| 5. April 2019

VERSENDEN
 DRUCKEN 

Wahl der diy Produkte des Jahres 2019/20

Produkte des Jahres

Die wichtigen Produkte des Jahres jetzt in einer diy Sonderbeilage und auf diyonline.de. Wählen Sie hier Ihre Favoriten in den Kategorien DIY und GARTEN/HEIMTIER.

Abstimmen

Täglich tolle Preise gewinnen mit diy und diyonline.de

Täglich gewinnen: Öffnen Sie ein neues Türchen an unserem Kalender und gewinnen Sie einen der tollen Preise unserer Partner.

Jetzt mitmachen

Solide Zahlen - kompetente Analysen

Alle wichtigen Zahlen und Entwicklungen der Baumarkt- und Gartencenterbranche in der DACH-Region. Die zuverlässige Datenbasis für Analysten und Entscheider in Handel und Industrie, für Berater, Marktforscher und Verbände.

Jetzt bestellen!