News | BHB Garden Summit

Zurück

Von Smart Gardening über Pop-up-Store zu Sex and Happiness

Der BHB Garden Summit findet in diesem Jahr am Nachmittag des letzten Messetages statt.

Der BHB Garden Summit findet in diesem Jahr am Nachmittag des letzten Messetages statt.

Direkt im Anschluss an die Spoga+gafa versammelt der BHB am 3. September nochmals die Top-Entscheider des Gartenhandels auf dem BHB Garden Summit. Unter dem Motto "Die Zukunft ist jetzt - Für Umwelt, Biodiversität und Kunden" werden Referenten aus unterschiedlichen Fachrichtungen von Handel, Industrie und Marktforschung ab 14.30 Uhr im Congress Center Nord der Koelnmesse sprechen. Erstmals findet der Kongress am Nachmittag des letzten Messetages der Spoga+Gafa statt. Das Programm hat der Verband jetzt vorgestellt.

Das "Wohnzimmer Garten" bekommt derzeit ein Upgrade. Deko, modische Accessoires, High-End-Barbecue sowie wertige Möbel haben einen immer höheren Stellenwert. Darüber berichtet Butlers-Gründer Wilhelm Josten. Wie das Unternehmen dank seiner Wandlungsfähigkeit aus schwerer See wieder in sicheres Gewässer geriet, ist eine der Geschichten des diesjährigen BHB Garden Summit.

Dass es beim Smart Gardening um mehr als Fernbedienbarkeit von der Gartenliege aus geht - erst die intelligente Verzahnung der digitalen Komponenten, Services und die Einbeziehung von Umweltfunktionen macht den Garten wirklich smart - ist das Thema von Alexander Becker von Gardena.
Welche Kanalansätze im E-Commerce sind derzeit wichtig, und wie werden sie sich entwickeln? Damit beschäftigt sich Jürgen Schuster von GF HS Fachmarkt Vertriebs GmbH.

Nachhaltig, ressourcenschonend, schadstofffrei, naturnah - vielen Hobbygärtnern ist das wichtig. Der Kongress zeigt hier unterschiedliche Ansätze auf. Ob Bee Home, ein quasi bezugsfertiger Mini-Bienenstock, über das Frank Diedenhofen von Gartenland Ascherleben berichtet, oder die Pestizidreduzierungsprogramme im konventionellen Gartenbau, die Michael Wittmann (Pflanzen Kölle) vorstellt.

Franz-Willi Honnen von Floritrays spricht über den Mehrweg-Einsatz von Tray-Systemen.

Einen ersten Überblick darüber, wie Vertriebskanäle künftig auf Kundenbedürfnisse ausgerichtet werden, will Stefan Fetsch, Partner bei KPMG, geben. Er stellt Werte, Verhaltensmuster und Vertriebsformate on- und offline gegeneinander.

Aus der Herstellerschiene nähert sich Alexander Francke  von Fiskars Germany dem Thema. Sein Ansatz: Mit "Garden, Sex and Happiness" muss auch die Produktschiene echten Lifestyle-Bezug bekommen.

Die Hagebau-Gesellschafter der Familie Buhren haben in der Innenstadt von Mülheim an der Ruhr einen Pop-up-Store eingerichtet mit dem Ziel, (junge) Zielgruppen kennenzulernen und für die großen Bau- und Gartenmärkte als Kunden zu gewinnen. Timo Buhren stellt erste Erkenntnisse vor.

Der BHB Garden Summit 2019 geht mit Gourmet-Grillen im Anschluss an den Kongressteil zu Ende.

|12. Juli 2019


VERSENDEN
 DRUCKEN 

Gewinnspiel im diy Fachmagazin

Gewinnspiel Color Expert

COLOR EXPERT und diy verlosen im Juli
drei griffige Streichsets.

Jetzt teilnehmen

 

 

Schulungsangebote

Verkaufsaktionen 2019

Anbieter von Schulungs- und Weiterbildungsangeboten für Mitarbeiter im Baumarkt und Gartencenter präsentieren sich.

Zu den Schulungsangeboten 2019

Solide Zahlen - kompetente Analysen

Alle wichtigen Zahlen und Entwicklungen der Baumarkt- und Gartencenterbranche in der DACH-Region. Die zuverlässige Datenbasis für Analysten und Entscheider in Handel und Industrie, für Berater, Marktforscher und Verbände.

Jetzt bestellen!

Statistics Home Improvement 2018

Internationale Branchendaten kompakt

Darstellung und Analyse der Baumarktbranche in 28 europäischen Ländern. Mit Standortzahlen, Verkaufsflächen und allgemeine Wirtschaftsdaten sowie die Umsatzhitliste der Top Ten in Europa.   

Jetzt bestellen

Geschäftsverbindungen und Verkäufe