diy plus

Gartenmarkt

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
diy ist die abonnentenstärkste Fachzeitschrift für Bau- und Heimwerkermärkte, Fachmärkte mit Do-it-yourself-Bedarf sowie Gartencenter und Gartenabteilungen. Neben den einzelnen Neueröffnungen in der DIY-Handelslandschaft, befaßt sich diy auch mit Warenpräsentation, Ladenbau und Marketing. Das gesamte DIY-Archiv von 1991 bis heute umfaßt Beiträge aus den folgenden Sortimentsbereichen: Holz, Baumaterial, Sanitär und Heizung, Werkzeuge und Eisenwaren, Raumausstattung und Dekoration, Elektro, Garten, Selbstbaumöbel, Auto und Zweirad sowie Basteln und Freizeit . DIYonline ist ein Internetdienst des Dähne Verlags. Allgemeine Informationen des Verlages finden Sie unter http://www.daehne.de . Das diy-Textarchiv ist eine Internetanwendung des Internet-Service-Partners DeDeNet Internet- und Multimedia-Entwicklungen GmbH, Ettlingen. © Copyright 1998, Dähne Verlag, Ettlingen.     GARTENMARKT Akku-Mäher von Wolf Wolf-Geräte, Betzdorf, bietet in dieser Saison zwei weitere Akku-Rasenmäher an (Modell 6.32 und 2.32). Eingesetzt werden zwölf Nickel-Cadmium-Zellen, die dreimal längere Ladeintervalle verkraften wie Blei-Gel-Akkus (rund 1.000 gegenüber 300 bis 350). Wolf betont, die Nikkel-Cadmium-Zellen wären “selbstverständlich recyclingfähig". Die normale Ladezeit der Akkus beträgt 30 Stunden, mit einem Schnelladegerät kann die Auflagezeit auf 3 bis 4 Stunden reduziert werden. Die Akku-Mäher Modelle wiegen rund 14 kg und haben eine Schnittbreite von 32 cm. Das Modell 6.32 hat als Motoristen-Top-Gerät zusätzlich Kontrollanzeigen für den Ladezustand der Akkus und den Füllstand des Fangkorbs. Die Motorleistung beträgt beim 6.32 14 Volt/0,5 kW, während der 2.32 auf 14 Volt/0,4 kW kommt. Die Flächenleistung wird für beide Versionen mit 200 qm angegeben. Der Endverkaufspreis soll um bzw. unter 1.000 DM liegen. Stromlinienförmig im Design, das Chassis aus recyclebarem Kunststoff und zwölf Nickel-Cadmium-Zellen als Antriebsquelle: Wolf Akku-Mäher. Blumendünger-Nachfüllkonzentrat Compo Compact Blumendünger ist das erste Flüssigdüngerkonzentrat im Nachfüllpack am Markt. Ein Nachfüllpack, das im materialreduzierten PE-Beutel angeboten wird, ergibt 1 Liter Blumendünger. Das Nachfüllsystem spart Rohstoffe und vermindert Müll. Compo kann auf eine hohe Verbraucherakzeptanz für Nachfüllsysteme verweisen: Laut einer infas-Berfragung bevorzugen 45 Prozent aller Befragten Nachfüllpackungen, weitere 33 Prozent kaufen gelegentlich Produkte in…
Zur Startseite
Lesen Sie auch