diy plus

Neuheiten

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
diy ist die abonnentenstärkste Fachzeitschrift für Bau- und Heimwerkermärkte, Fachmärkte mit Do-it-yourself-Bedarf sowie Gartencenter und Gartenabteilungen. Neben den einzelnen Neueröffnungen in der DIY-Handelslandschaft, befaßt sich diy auch mit Warenpräsentation, Ladenbau und Marketing. Das gesamte DIY-Archiv von 1991 bis heute umfaßt Beiträge aus den folgenden Sortimentsbereichen: Holz, Baumaterial, Sanitär und Heizung, Werkzeuge und Eisenwaren, Raumausstattung und Dekoration, Elektro, Garten, Selbstbaumöbel, Auto und Zweirad sowie Basteln und Freizeit . DIYonline ist ein Internetdienst des Dähne Verlags. Allgemeine Informationen des Verlages finden Sie unter http://www.daehne.de . Das diy-Textarchiv ist eine Internetanwendung des Internet-Service-Partners DeDeNet Internet- und Multimedia-Entwicklungen GmbH, Ettlingen. © Copyright 1998, Dähne Verlag, Ettlingen.     NEUHEITEN “Formel Grün" von Weyer Die erste umweltbewußte Reinigungs- und Pflegeserie für Autos präsentiert die Firma Weyer GmbH & Co. KG, Heiligenhaus, unter dem Namen “Formel Grün". Die Inhaltstoffe der neuen Serie sind wasserverdünnbar, phosphatfrei, pH-neutral und die Tenside sind biologisch zu 98 Prozent abbaubar. Flaschen und Etikett bestehen aus recyclefähigem, grundwasserneutralem Polyethylen. “Formel Grün" beschränkt sich auf die fünf meistgefragten Produkte: - Felgen-Reiniger - Scheiben-Klar-Konzentrat - Kunststoff-Tiefenpfleger - Polish & Wax - Einfach-Alles-Reiniger Der Einfach-Alles-Reiniger kann bis zum 10-fachen verdünnt und auch für die schonende Reinigung hartnäckiger Schmutzflecken im Haushalt eingesetzt werden. Mit “Formel Grün" bietet Weyer eine Alternative zu jedem herkömmlichen Autopflegeprogramm. Stopft Löcher “Reifendicht" von Nigrin ist die bequeme und zuverlässige Alternative zum Radwechsel. Der umweltschonende Reparaturschaum (Treibmittel ohne FCKW) dichtet vorübergehend kleine Löcher in Reifendecke oder Schlauch ab. Damit bleibt das Auto bis zur empfohlenen Kontrolle im nächsten Fachbetrieb fahrbereit. Ein Mittel gegen erhöhten Wasserverlust im Motor ist “Kühlerdicht". Beide Produkte werden von der Inter-Union Technohandel GmbH, Landau/Pfalz, vertrieben. Dichtung für Kühler und kaputte Reifen. Kärcher unterstützt Cleantech-Projekt Der Reinigungsgerätehersteller Kärcher, Winnenden, nimmt am europäischen Forschungsprojekt Cleantech teil, bei dem die Recyclingfähigkeit von Elektrogeräten…
Zur Startseite
Lesen Sie auch