diy plus

Präsentation und Lagerung von Teppichböden

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
diy ist die abonnentenstärkste Fachzeitschrift für Bau- und Heimwerkermärkte, Fachmärkte mit Do-it-yourself-Bedarf sowie Gartencenter und Gartenabteilungen. Neben den einzelnen Neueröffnungen in der DIY-Handelslandschaft, befaßt sich diy auch mit Warenpräsentation, Ladenbau und Marketing. Das gesamte DIY-Archiv von 1991 bis heute umfaßt Beiträge aus den folgenden Sortimentsbereichen: Holz, Baumaterial, Sanitär und Heizung, Werkzeuge und Eisenwaren, Raumausstattung und Dekoration, Elektro, Garten, Selbstbaumöbel, Auto und Zweirad sowie Basteln und Freizeit . DIYonline ist ein Internetdienst des Dähne Verlags. Allgemeine Informationen des Verlages finden Sie unter http://www.daehne.de . Das diy-Textarchiv ist eine Internetanwendung des Internet-Service-Partners DeDeNet Internet- und Multimedia-Entwicklungen GmbH, Ettlingen. © Copyright 1998, Dähne Verlag, Ettlingen.     SCHWERPUNKT Präsentation und Lagerung von Teppichböden Teppichboden- und CV-Paternoster in allen gewünschten Höhen und Breiten sparen teure Grundfläche. Die Anlagen nutzen die zur Verfügung stehende Raumhöhe und ermöglichen einen hohen Flächenumsatz.    Rollenständer mit variablem Einhängesystem vermeiden unnötige Freiräume zwischen den Rollen.   Das umfangreiche Zubehör erleichtert die tägliche Arbeit mit der Ware. Schneider in Halver ist in der Branche bekannt als Spezialist für Präsentations- und Lagertechnik für Teppiche und Teppichböden. Das umfangreiche Lieferprogramm GS-geprüfter Anlagen bietet die Möglichkeit der optimalen Verkaufsförderung durch zahlreiche Produktvarianten. Teppichbodenstraßen werden mit fahrbaren Hebeportalen ausgerüstet. Das gesamte Rollenhandling kann so in einfachster Weise erfolgen. Diese Form der Flachenpräsentation in der Raummitte, zusammen mit hohen Paternostern an den Wänden, bietet dem Kunden eine überwältigende Ansicht: Er sieht fast nur Teppichbodenrollen und ist fasziniert von Auswahl und Vielfalt. Das Schneiden der Ware erfolgt mit elektrischen Schneidetischen. Auch diese Profi-Maschinen benötigen wenig Platz. Die neue, gewichtsreduzierte Entwicklung, unter Verwendung von Aluminium-Bauteilen, ermöglicht die Bedienung und Verfahrbarkeit durch eine Person. Ein weiteres System der Präsentation sind fahrbare Rollenständer. Das neu vorgestellte variable Einhängesystem ermöglicht frei wählbare Positionierung der Tragschalen. Die Ständerkapazität wird somit optimal ausgenutzt, unnnötige Freiräume zwischen den…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch