diy plus

Gartenmarkt

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
diy ist die abonnentenstärkste Fachzeitschrift für Bau- und Heimwerkermärkte, Fachmärkte mit Do-it-yourself-Bedarf sowie Gartencenter und Gartenabteilungen. Neben den einzelnen Neueröffnungen in der DIY-Handelslandschaft, befaßt sich diy auch mit Warenpräsentation, Ladenbau und Marketing. Das gesamte DIY-Archiv von 1991 bis heute umfaßt Beiträge aus den folgenden Sortimentsbereichen: Holz, Baumaterial, Sanitär und Heizung, Werkzeuge und Eisenwaren, Raumausstattung und Dekoration, Elektro, Garten, Selbstbaumöbel, Auto und Zweirad sowie Basteln und Freizeit . DIYonline ist ein Internetdienst des Dähne Verlags. Allgemeine Informationen des Verlages finden Sie unter http://www.daehne.de . Das diy-Textarchiv ist eine Internetanwendung des Internet-Service-Partners DeDeNet Internet- und Multimedia-Entwicklungen GmbH, Ettlingen. © Copyright 1998, Dähne Verlag, Ettlingen.     GARTENMARKT Umweltschonende Verpackung Die Firma Brehm aus Schwaigern-Stetten bringt als einer der ersten Düngemittelhersteller ihre Produktauswahl künftig in sogenannten “Klotzbodenbeuteln" auf den Markt. Dabei handelt es sich um reißfeste Zweieinhalb-Kilo-Beutel mit Tragegriff, die im Regal stehen ohne umzufallen, und für die keine zusätzliche Umverpackung nötig ist. Brehm startet mit Rosen-, Rhododendron-, Tannen- und Beerendünger in den praktischen und umweltschonenden Beuteln. Die Verpackung wird kontinuierlich umgestellt. Das gesamte Angebot an organischen und organisch-mineralischen Düngern ist künftig auch in den neuen Beuteln lieferbar. Neu sind zudem die Produkte Eisensulfat in 5- und 10-kg-Eimern, Urgesteinsmehl, ein flüssiger Orchideendünger und Bittersalz in 10-kg-Beuteln.   Die Produkte der Firma Brehm werden künftig in umweltschonender Verpackung angeboten. Gardena startet vernetzte Werbekampagne Die Firma Gardena aus Ulm will mit vernetzten Werbemaßnahmen, unter anderem im Fernsehen und in Zeitschriften, den Handel während der Verkaufssaison aktiv unterstützen. Im Mittelpunkt der Kampagne sollen verkaufsstarke Produkte mit hoher Marktbekanntheit stehen, z.B. das “Original Gardena-System" als Grundausstattung mit Hahnstück, Schlauchstück, Wasserstop und Spritze sowie das Trimmermodell “TT 350" und die “Gardena lightline Gartenbeleuchtung". Zur Urlaubssaison werden als Sonderthema die Angebote der Firma zur Urlaubsbewässerung beworben. Besondere Impulse verspricht sich das Unternehmen von einer sogenannten…
Zur Startseite
Lesen Sie auch