diy plus

Wärmeschutz-Verordnung: Wärmeschutz zum Selbermachen

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
diy ist die abonnentenstärkste Fachzeitschrift für Bau- und Heimwerkermärkte, Fachmärkte mit Do-it-yourself-Bedarf sowie Gartencenter und Gartenabteilungen. Neben den einzelnen Neueröffnungen in der DIY-Handelslandschaft, befaßt sich diy auch mit Warenpräsentation, Ladenbau und Marketing. Das gesamte DIY-Archiv von 1991 bis heute umfaßt Beiträge aus den folgenden Sortimentsbereichen: Holz, Baumaterial, Sanitär und Heizung, Werkzeuge und Eisenwaren, Raumausstattung und Dekoration, Elektro, Garten, Selbstbaumöbel, Auto und Zweirad sowie Basteln und Freizeit . DIYonline ist ein Internetdienst des Dähne Verlags. Allgemeine Informationen des Verlages finden Sie unter http://www.daehne.de . Das diy-Textarchiv ist eine Internetanwendung des Internet-Service-Partners DeDeNet Internet- und Multimedia-Entwicklungen GmbH, Ettlingen. © Copyright 1998, Dähne Verlag, Ettlingen.     INDUSTRIE Wärmeschutz-Verordnung Wärmeschutz zum Selbermachen Die neue Wärmeschutz-Verordnung der Bundesregierung verlangt für Neubau und bestehende Gebäude eine drastische Einsparung an Energie. Damit auch Heimwerker diesen Anforderungen selbst nachkommen können, hat die Firma Lugato ein komplettes Wärmeschutz-System auf den Markt gebracht Hervorragend präsentiert: Das gesamte Lugato Wärmeschutzprogramm zum Selbermachen. Ab sofort gilt es, die Häuser wirkungsvoller vor überflüssigen Wärmeverlusten zu schützen, denn Wärme - als Energie - ist ein kostbares Gut. Die Umwelt wird durch CO2 und andere Emissionen, die bei der Energiegewinnung entstehen, stark belastet und das Klima verändert. Fast 40 Prozent des Gesamtenergieverbrauchs - davon gehen 38 bis 61 Prozent durch die Außenwände der Häuser verloren - entfallen heute auf Raumheizung und Warmwasserverbrauch in privaten Haushalten. Davon sollen, entsprechend der neuen Wärmeschutz-Verordnung der Bundesregierung, 30 Prozent eingespart werden. Sie gilt sowohl für alle Neubauten als auch für bereits bestehende Gebäude. Um Hausbesitzern und Bauherren die Möglichkeit zu bieten, diese Anforderungen unverzüglich auch im Do-it-yourself-Verfahren erfüllen zu können, hat der führende Hamburger Bauchemie-Hersteller Lugato ein entsprechendes Produktprogramm entwickelt und als komplettes Wärmesschutz-System für Heimwerker auf den Markt gebracht. Mit diesem, durch seine hervorragenden Präsentationsmöglichkeiten in erster Linie für Baumärkte geeignetem Produktangebot, können bis zu 40 Prozent Heizkosten…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch