diy plus

Gartenmarkt

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
diy ist die abonnentenstärkste Fachzeitschrift für Bau- und Heimwerkermärkte, Fachmärkte mit Do-it-yourself-Bedarf sowie Gartencenter und Gartenabteilungen. Neben den einzelnen Neueröffnungen in der DIY-Handelslandschaft, befaßt sich diy auch mit Warenpräsentation, Ladenbau und Marketing. Das gesamte DIY-Archiv von 1991 bis heute umfaßt Beiträge aus den folgenden Sortimentsbereichen: Holz, Baumaterial, Sanitär und Heizung, Werkzeuge und Eisenwaren, Raumausstattung und Dekoration, Elektro, Garten, Selbstbaumöbel, Auto und Zweirad sowie Basteln und Freizeit . DIYonline ist ein Internetdienst des Dähne Verlags. Allgemeine Informationen des Verlages finden Sie unter http://www.daehne.de . Das diy-Textarchiv ist eine Internetanwendung des Internet-Service-Partners DeDeNet Internet- und Multimedia-Entwicklungen GmbH, Ettlingen. © Copyright 1998, Dähne Verlag, Ettlingen.     GARTENMARKT    Trends in Form und Farbe   Mit “Laura" präsentiert kosma plast, Freiburg, einen Übertopf, der innovativ und dekorativ ist, da er, so der Anbieter, bunt ist und die Form einer Blüte besitzt. Dieser Übertopf fällt durch seine florale Form auf, ist in neun verschiedenen Farben (vier davon transluzent, also durchscheinend) und drei Größen erhältlich.        Zitruspflanzen Dünger   Die Gabi Biochemie, Bad Salzuflen, bietet verschiedene Spezialdünger an. Neu im Programm ist jetzt der Zitruspflanzen Dünger, der alle wichtigen Nährstoffe für diese Pflanzengruppe beinhaltet. Orangen, Zitronen und Mandarinen seien, so das Unternehmen, heute überaus beliebte Kübelpflanzen für Wintergärten. Mit dem neuen Dünger sollen diese Pflanzen optimal versorgt werden. Seine Kernnährstoffe Stickstoff, Phosphat und Kaliumoxid, aber auch Magnesium und Eisen, Zink, Mangan, Bor u.a. unterstützen das Gedeihen der Pflanzen und schließen bei regelmäßigem Gebrauch eine Chlorose bei diesen Pflanzen aus. Bei jeder dritten Gießgabe soll Dünger zugesetzt werden, wobei 7 ml für 2 l Düngerlösung reichen. Den Zitruspflanzen Dünger gibt es in der 500-ml-Flasche.               Weitere Gartenmarkt-Neuheiten   
Zur Startseite
Lesen Sie auch