diy plus

Arbeitskleidung

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
2001, Nr. 1, S. 69 Arbeitskleidung Eigene Kollektion Arbeitskleidung Als Spezialisierungspaket wird den Profi-Fachmarkt-Spezialisten der Hagebau jetzt auch eine Profi-Fachmarkt-Kollektion für Arbeitskleidung geboten. Damit soll die gute Entwicklung der auf Baugeräte und Werkzeuge spezialisierten Fachhändler, die in diesen Warengruppen in diesem Jahr ein prognostiziertes Umsatzwachstum von 17 Prozent verzeichnen, weiter gefördert werden. Die größten Zuwächse verzeichneten die Profi-Fachmärkte im vergangenen Jahr im Segment Arbeitsschutz und Arbeitskleidung. Dieses Segment mache inzwischen einen wichtigen Teil des Umsatzes aus, so die Hagebau. Zunächst kommt als Handelsmarke eine Latzhose mit integrierten Knieschützern in die Profi-Fachmärkte. Später sollen Pullover und Hemden die Kollektion ergänzen.   SB-fähiger Regalbaustein Einen SB-fähigen Regalbaustein zum Thema Arbeitsschutz-Artikel präsentiert Josten. Angefangen von der Feinstaubfiltermaske bis hin zur Profi-Vollmaske stellt das Unternehmen einen individuellen, auf den jeweiligen Markt zugeschnittenen Baustein zusammen. Darüber hinaus wird ein neu entwickelter Bausicherheits-Schuh geboten. Josten bietet dem DIY-Handel Arbeits- und Freizeitkleidung, Arbeits-Schutzartikel sowie Sicherheitsschuhe. Der Handel wird vor Ort von rund 20 Außendienstmitarbeitern betreut.  (Josten, Lobbericherstr. 12, 47929 Grefrath)   Neu im Arbeitsschutz Die Firma S.E.V.P. wurde im Herbst 2000 für den Vertrieb von Arbeitskleidung gegründet. Im Bereich Sicherheitsschuhe arbeitet das Unternehmen als Joint Venture mit der Groupe Bacou zusammen, bzw. mit den Marken-Konzepten Triaxe und Soft-Light. Bei Schutzhandschuhen setzt S.E.V.P auf die Bacou-Marke Fit, die eine umfangreiche Auswahl an Produkten aus Textilien, Leder oder getauchten Handschuhen beinhaltet. Bei Schutzkleidung wird die DuPont-Marke Tyvex geführt, die ein Angebot von Labor-Jacken über Schutzanzüge bis hin zu Schürzen umfasst. (S.E.V.P., Waldstraße 23 C1/C2, 63128 Dietzenbach)   Grundausstattung Arbeitsschutz 3M bietet mit der "Safty Box" eine Grundausstattung für Arbeiten wie Schleifen, Kleben oder Lackieren. Die Box enthält eine Halbmaske mit Filtern zum Schutz vor Gasen und Dämpfen, eine Partikelmaske mit integriertem Ausatemventil, einen Bügelgehörschutz, Gehörstöpsel aus Schaumstoff sowie eine Schutzbrille als universeller Augenschutz. Eine kleine Broschüre mit den wichtigsten Informationen zu den einzelnen Atem- und Gehörschutzprodukten…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch