diy plus

pip

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
2001, Nr. 4, S. 77 Personalien   Georg Dietrich ist seit Anfang 2001 neuer Marktetingleiter bei AL-KO Garten + Hobby, Kötz. Er ist verantwortlich für die internationale Markenführung der Marken AL-KO, Ginge, Sigma und Concord. Der bisherige Marketingleiter, Martin Kirner, wurde in den Ruhestand verabschiedet. Dietrich kommt von der Gardena Kress + Kastner GmbH, Ulm, wo er fünf Jahre als internationaler Area- und Brandmanager tätig war.   Wolfgang Höhler, Teamleiter Einkauf für die Sortimente Elektroinstallation, Haushalt und Wohnraumleuchten bei der ZEUS, geht zum 1. April 2001 in den Ruhestand. Seine Aufgaben wird Detlef Schulz übernehmen, der daneben wie bisher für den Einkauf von Sanitärprodukten zuständig ist. Andreas Kroiss ist zum Vorstand der Hans Einhell AG, Landau an der Isar, berufen worden und übernimmt die Leitung der Division Werkzeug. Unter seiner Führung soll die Expansion in die wachstumsstarken Reformstaaten Mittel- und Osteuropas verstärkt werden. Er folgt Jürgen Friedrich nach, der dem Unternehmen weiterhin für Sonderaufgaben zur Verfügung steht. Kroiss war seit 1998 Geschäftsführer der Vertriebsgesellschaft Einhell Österreich Ges.mbH, Guntramsdorf. Neuer Projektleiter für das Spezialisierungspaket Dach + Fassade der Hagebau ist Carsten Masemann. Rainer Lausmann (39) erweitert seit 1.März 2001 den Vorstand bei der Heissner AG für den Bereich Marketing und Vertrieb. Zuvor war der diplomierte Betriebswirt bei Markenartiklern wie Wella oder Polaroid tätig. Zuletzt war Lausmann über sechs Jahre bei Tetra. Lausmann tritt die Nachfolge von Dr. Gunter Denk an, der sich zukünftig noch intensiver um die strategische Ausrichtung des Unternehmens kümmern wird. Darüber hinaus wird sich Denk stärker mit der Koordinierung der mittlerweile vier europäischen Unternehmen der Peaktop-Gruppe befassen und soll dadurch weitere Synergiepotentiale in der Zusammenarbeit mit dem Konzern erschließen. Seit Jahresbeginn verstärkt Christian Schwaninger als stellvertretender Produktmanager im Einzelhandel den Sortimentsbereich Holz bei I&M, Karlsruhe. Als Systembetreuer/Verkaufsförderer mit dem Schwerpunkt Gartencenter hat zum gleichen Datum Friedrich Hegge seine Arbeit aufgenommen. Verkaufsleiter bei Ximax ist jetzt Stefan Weber. Er war lange Jahre bei Leysser tätig, zuletzt zuständig für die Abteilung Großbetriebsformen (Baumärkte). Stefan Weber soll insbesondere das Geschäft mit der DIY-Branche intensivieren…
Zur Startseite
Lesen Sie auch