diy plus

Variantenreiche Klebefolien

Alkor bietet im Bereich der Innendekoration durchdachte Markenkonzepte für unterschiedlichste Anwendungen
diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Download: Variantenreiche Klebefolien (PDF-Datei)
Die Alkor Deco, Gräfelfing, versteht sich als einer der führenden Vertriebsgesellschaften im Bereich des Deco-Designs. Die Produktpalette reicht von Tischdecken, Tischbelägen, Tischsets, Tisch-Accessoires, Dekorations- und Spezialfolien bis hin zu Wand- und Bodenbelägen.Aktuelle TischdekosDas Angebotsspektrum bei der Tischdekoration umfasst eine breite Palette aktueller Designs und Farben. „Tischsets sind inzwischen zu attraktiven Trendartikeln geworden“, ist PR-Leiter Martin Rappenglück überzeugt. Alle Tischdecken und Tischbeläge, so der Anbieter, auch die aus hochwertigem Baumwollgewebe, sind abwischbar und dadurch problemlos sauber zu halten. Bei der Tischbelags-Meterware sieht sich das Unternehmen als deutscher Marktführer. Alkor bietet seinen Kunden in diesem Sektor mit über 400 einzelnen Positionen eine umfassende Produktpalette. Bei den Tischsets versteht sich Alkor gar als europäischer Marktführer. Von Metallic-Effekten bis zu Hanfstrukturen, von modernem Transparentdesign über Unifarben bis hin zu dreidimensionalen Tischsets reicht hier das Angebotsspektrum.Klebefolien mit UnterhaltungswertIn den vergangenen Jahren zeichnete sich immer deutlicher ab, dass Endverbraucher den primären Anwendungsnutzen der Klebefolie heute völlig anders sehen als in der Vergangenheit. Neben dem Wunsch nach einer außergewöhnlichen Dekoration sucht der Endverbraucher vermehrt nach Produkten, die neben ihrem Anwendungsnutzen noch einen Unterhaltungswert besitzen. Unter der Bezeichnung „Deco Elements“ hat Alkor ein Markenkonzept entwickelt, das mit einer Reihe kreativer Produkte diesem Trend Rechnung tragen will. Dazu zählen „Deco Elements Vitrodecor“, selbstklebende, transparente Bordüren, Sticker und Glasdekorfolien. Phantasievolle Comics finden die Kinder auf den selbstklebenden Stickern und Bordüren der Produktserie „Deco Elements Kidsdeco“. Diese gibt es in drei Ausführungen: Vom einfachen Wand-Sticker über den zweiseitig bedruckten Super-Sticker bis hin zum Leucht-Sticker, der in der Nacht die Umrisse der Comicfiguren im Dunkeln erstrahlen lässt. Wer eine eher künstlerische Dekoration sucht, findet diese mit „Deco Elements Artdecor“. Selbstklebende Dekorations- und Gestaltungsfolien sind bei der Alkor Deco in über 300 Varianten erhältlich. Von Echtholz-Reproduktionen, Unifarben in vielfältigster Auswahl, Phantasiedekors, Transparentfolien und Metallicfolien reicht hier das Programm.Verschiedene…
Zur Startseite
Lesen Sie auch