diy plus

Der Markt für Sonnenschutztechnik in Deutschland

Der Vertrieb für Sonnenschutztechnik über Baumärkte wird in Zukunft wichtiger, stellt das diy-Branchenmagazin in seiner Juli-Ausgabe fest. Wie Inter-Connection Consulting, Wien, ermittelt hat, der DIY-Handel bei einem weiteren allgemeinen Rückgang des Marktvolumens gegenüber konkurrierenden Vertriebsschienen an Bedeutung gewinnen.

Um die ausführliche Darstellung der Studie zu lesen, klicken Sie bitte unten auf "Textbeitrag".

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Fachhandel bleibt Vertriebskanal Nummer 1
Umsatz Sonnenschutztechnik nach Vertriebswegen in 1.000 €
Gesamt
Direktvertrieb
DIY
Fachhandel
Industrie
1998
895.013
113.133
55.408
632.388
94.084
1999
876.872
106.343
52.507
626.662
91.360
2000
812.234
100.306
48.178
583.208
80.543
2001
755.390
103.524
43.796
533.596
74.474
2002*
657.559
99.709
46.687
464.237
67.071
2003*
647.945
67.186
46.136
468.020
66.603
Der Süden hält sich sehr gut
Umsatz Sonnenschutztechnik nach Regionen in 1.000 €
Gesamt
Export
Südost
Südwest
Ost
West
Nord
1998
895.012
54.227
132.683
181.731
147.213
232.992
146.167
1999
876.872
56.089
128.749
179.029
141.665
229.123
142.217
2000
812.234
51.792
119.402
166.684
128.622
211.785
133.949
2001
755.390
49.100
120.265
155.020
100.719
202.378
127.907
2002*
704.903
47.344
123.628
147.030
89.033
179.152
118.516
2003*
696.441
48.596
127.461
138.382
87.149
178.185
116.769
Der Rückgang ist abgeflacht
Umsatz Sonnenschutztechnik nach Produktgruppen in 1.000 €
Gesamt
Markisen
Raffstores
Jalousien
Rolläden
1998
895.011
263.543
106.287
276.539
248.642
1999
876.870
261.265
102.379
267.546
245.680
2000
806.158
256.367
94.021.
230.264
225.506
2001
755.390
233.294
89.320
214.146
218.630
2002*
741.925
229.617
86.412
206.743
219.153
2003*
731.208
230.926
85.343
206.051
208.888
* Prognose
Quelle: Inter-Connection Consulting
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch