diy plus

Klar gegliederte Verkaufswand

Die Verkaufswand von Liberon zum Thema Holzschutz und Holzpflege bietet einfache und rasche Orientierung durch ein Farbleitsystem

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Liberon ist ein Unternehmen, das sich auf das Thema Holzschutz spezialisiert hat. Als eine deutsche Tochter der französischen V33 Gruppe mit Sitz in Domblans hat das Vertriebsbüro seinen Sitz in Offenburg. Um die Baumärkte adäquat bedienen zu können, wurde eine Regalwand entwickelt, die Produkte integriert, mit denen sich die unterschiedlichsten Arbeiten durchführen lassen. Grundgedanke bei der Zusammenstellung des Sortiments war die Überlegung, dass sich damit alle Arbeiten im Bereich Holzpflege und Restauration durchführen lassen: Behandeln, Pflegen, Schützen, Renovieren und Veredeln. Außerdem wurden alle Produkte so aufeinander abgestimmt, dass sie untereinander verträglich sind und beliebig kombiniert werden können.
Kernstück des Regals ist jedoch das Kundenleitsystem. Dazu wurden die Produkte in vier Gruppen eingeteilt, die jeweils durch unterschiedliche Farben verschiedene Aufgabenfelder signalisieren:
            Gelb: Vorbereiten und Ausbessern,
            Creme: Traditionelle Möbel,
            Blau: Modernes und farbiges Ambiente,
            Beige: Natürliche Umgebung.
„Die Farbzuteilung“, erläutert Verkaufsleiter Gerald Schröder, „entspricht dem Werdegang eines Projektes.“ Um diesen nachzuvollziehen, wurde ein antiker Kiefernschrank auf dem Trödelmarkt erstanden und die Arbeiten Schritt für Schritt durchgeführt. Mit den gelben Produkten wurde die alte Oberfläche entfernt, gereinigt und Schäden ausgebessert. „Danach“, so Schröder weiter, „konnte der Schrank mit einer neuen Oberfläche versehen werden, je nach gewünschter Stilrichtung.“  Die in Creme gehaltenen Verpa-ckungen enthalten Produkte, mit denen sich traditionelle Handwerkstechniken durchführen lassen, wie beispielsweise Spiritusbeize, Wachse und Schellack. Mit den Produkten der blauen Familie kommen Farben ins Spiel. „Die Verarbeitung der tropfgehemmten Deko-Effekt-Lasuren oder der trendigen Natur-Effektlasuren sowie der Wasserbeizen ist kinderleicht“, unterstreicht Schröder. Natürliche und schlichte Schönheit für das Holz bieten dagegen die Produkte der beigefarbigen Familie aus Ölen für den Innen- und Außenbereich.
Liberon hat die Verkaufswand für den Bereich Holzschutz und Holzpflege komplett überarbeitet. Gegenwärtig befindet sich das Konzept in der Umsetzungsphase.
Nicht nur die Farbgebung der Verpackungen, auch die übrigen Features wurden für die Verkaufswand neu gestaltet. Besonderen Wert hat man bei Liberon dabei auch auf die Ansprache der Frauen im Baumarkt gelegt. „Die Aufmachung der…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch