diy plus

Elektro Neuheiten

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Geringe Selbstentladung
Mit den neuen „NiMH-Akkus maxe“ bietet Ansmann Energy ein Produkt, das wieder aufladbar ist und somit wirtschaftlich höchste Leistung für sicheren Betrieb der Geräte biete. Zudem zeichne es sich aus durch extrem geringe Selbstentladung und eine lange Lagerzeit. Diese neue Technologie eigne sich hervorragend für alle Geräte – von der Digitalkamera bis zur Fernbedienung, so der Anbieter. Diese Akkus werden geladen ausgeliefert und sind sofort einsetzbar, für die Wiederaufladung sind keine speziellen Ladegeräte erforderlich.
www.ansmann.de
Gute Chancen mit OLED
Osram sieht in organischen Leuchtdioden (OLED) eine hervorragende Chance, neue Märkte für die Beleuchtungstechnik zu eröffnen: Dies reiche von selbst leuchtenden Straßenschildern und Verkehrszeichen über transparente, leuchtende Raumtrenner bis zum dekorativen Lichthimmel, so das Unternehmen. Dafür sei jedoch im Vorfeld noch viel Forschungs- und Entwicklungsarbeit nötig. Anders als die bekannten LEDs sind OLEDs keine Punktlichtquellen, sondern Flächenstrahler. Zudem sind sie flach, transparent und flexibel. Ihre leuchtende Schicht ist nur so dünn wie ein Hundertstel des Durchmessers eines Haares.
Antrieb für Selbermacher
Sicherheit, Leistungsfähigkeit und attraktiver Preis: Das sind laut dem Anbieter Hörmann die Vorzüge des neuen Garagentorantriebs Ecostar Plus. Der Antrieb eigne sich besonders für große Schwing- und Sektionaltore und sei leicht zu montieren. Die maximale Zugkraft des neuen Ecostar Plus beträgt 700 Newton. Damit lasse sich ein breites Spektrum an Toren bis zu einer Größe von elf Quadratmetern bewegen. Zum Antriebspaket gehören unter anderem zwei Zweitasten-Handsender im Mini-Format. Das, so Hörmann, sei gerade bei Familien oder Paaren von Vorteil, die mehr als einen Sender benötigen. Die Garantielaufzeit von fünf Jahren gebe dem Nutzer Sicherheit und vermindere das Kaufrisiko.
www.hoermann.com
Neuer „Betze-Partner“
Ansmann Energy, Assamstadt, ist neuer „Betze-Partner“ des 1. FC Kaiserslautern. Das 1991 gegründete Unternehmen entwickelt und produziert Lade- und Netzgeräte, Akkus, Batterien, aufladbare Taschenlampen und Handscheinwerfer. Im Fokus des vom FCK-Vermarkter Sportfive kreierten überregionalen FCK-Sponsoring-Pakets stehen sowohl TV-relevante als auch regionale Werbemaßnahmen, die auf die Ansmann-Produktpalette zugeschnitten sind.
Auf Kabel verzichten
Das Funksystem der Heinrich Kopp GmbH will die Möglichkeit bieten, alle Elektrogeräte im Haus oder in der Wohnung zu…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch