diy plus

ISH - Neuheiten

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Download: ISH - Neuheiten (PDF-Datei)
Sicherheit und Komfort im Bad Zeitloses Design, Sicherheit & Komfort im Bad: Diese drei Punkte, betont Ridder, seien mit der neuen Produktserie „Assistent“ gelungen vereint. Die Artikel wurden entwickelt für die Bedürfnisse von Menschen, die in ihrer Beweglichkeit eingeschränkt sind, so der Anbieter, und sie gewährleisten einen barrierenfreien und sicheren Sanitäraufenthalt. Das schlichte und unauffällige Design füge sich unaufdringlich in jedes Badezimmer ein. Die Produktpalette umfasst diverse Dusch-/ Badhocker, darunter auch höhenverstellbare. Dazu kommen Duschklappsitze, Wanneneinstiegshilfen, Badewannensitze und diverse Wannengriffe in verschiedenen Materialien und Größen. www.ridder-online.de Bideo - Die 3 in 1 Innovation Wenko bietet neu den Feuchttoilettenpapierabroller „Bideo“. Dieser liefert trockenes und feuchtes Toilettenpapier aus ein und demselben Abroller. Damit, so der Anbieter, ist Schluss mit überteuerten feuchten Toilettentüchern in hässlichen Plastikdosen. Das patentiere Produkt befeuchtet jedes handelsübliche, in allen Haushalten vorhandenes wasserlösliches Toilettenpapier und ist besonders sparsam im Verbrauch. Rollt man das Toilettenpapier auf die übliche Art ab, so erhält man trockenes Papier. Zieht man es beim Abrollen leicht nach oben, wird es befeuchtet. Zusätzlich entströme Bideo ein angenehmer und erfrischender Duft. So habe man drei Funktionen in einem formschönen Papierrollenhalter. Bideo sei zudem ein platzsparendes System, da keine zusätzlichen Behälter aufgestellt werden müssen und es über eine integrierte WC-Bürste verfüge. www.wenko.de Frisches Design Das neue „Designo“-Programm von Fackelmann hebt sich hervor durch sein aktuelles Design und zahlreiche Details. Durch klare Linien, übersichtliche Geometrien und der Kombination aus Weiß und dem Dekor in heller Eiche lassen sich damit, so der Anbieter, in jedem Bad neue Highlights setzen. Mit nur vier Schranktypen in zwei Frontausführungen können zahlreiche Kombinationen zusammengestellt werden, vom schmalen Waschplatz bis zum 1,80 m breiten Ensemble. Das Spiegelelement (80 cm breit, ein m hoch) ist mit einem Großflächenspiegel ausgestattet sowie zusätzlich mit einer Glasablage, Leuchte und Schalter-Steckdosenkombination versehen. Die Rückwand des Spiegelelements ist im gleichen Dekor wie die Eiche-Türen dargestellt. Alle Möbel werden fertig montiert geliefert und vereinigen alle Garantieleistungen von Fackelmann – „made in Germany…
Zur Startseite
Lesen Sie auch