diy plus

Personalien

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Anfang März 2010 wurde Stefan Magel in den Vorstand der DIY Academy e. V. berufen. Der Geschäftsführer der Toom Baumarkt GmbH unterstützt in seiner neuen Funktion die bisherigen Vorstandsmitglieder, bestehend aus Vertretern der Industrie (Stephan Dörrschuck/Marley, Ulrich Köhler/Knauf Bauprodukte, Dirk Krüger/Philips). Die DIY Academy e. V. wird von Handel und Industrie getragen und bietet Mitarbeiterschulungen, Kundenseminare sowie Verkaufsförderungsmaßnahmen für Baumärkte und Lieferanten an.
Gleich drei Personalien meldet Baumax, Österreichs größter Baumarktbetreiber. Thomas Marx (43), bisheriger Geschäftsführer von Baumax Kroatien und Slowenien, hat die Geschäftsführung des Vertriebs in Österreich übernommen. Sein Nachfolger in Kroatien und Slowenien ist Dusan Gostencˇnik (42), der zuvor als Vertriebsleiter in beiden Ländern tätig war. Bereits zu Jahresbeginn hat Michael Fembek (48) die Leitung der Sozialabteilung übernommen. Ziel ist es, mit dieser neu geschaffenen Position die Aufgaben im Rahmen des sozialen Engagements des Unternehmens zu bündeln. Neue Einkaufsleiterin Gärtnerei-Endverkaufsbetriebe bei der Fachhandelskooperation Ekaflor in Nürnberg ist Ingrid Sanders. Sie übernimmt auch die Betreuung des Betriebstypenkonzepts 1A-Garten und ihrer Intensivgruppe. Ingrid Sanders folgt Theresa Mair nach, die das Unternehmen aus privaten Gründen verlässt. Sie kommt von der Obi-Zentrale in Wermelskirchen, wo sie den Einkauf der Saisonpflanzen leitete und für die Pflanzenwerbung mitverantwortlich war.
Ab dem 1. April 2010 wird Uwe Bodenbender die Führungsposition im Bereich Marketing/Werbung in der Kooperationszentrale der Eurobaustoff Handelsgesellschaft, Bad Nauheim, leiten. Wie aus der Zentrale gemeldet wird, übernimmt er damit die Aufgaben von Jens Gorr, der zum 31. März von der Eurobaustoff zur VKE Eltkauf, Hannover, wechselt. Albertine Weber, Mitbegründerin des Gartencenterunternehmens Dehner, ist tot. Nach langer Krankheit ist sie im Alter von 86 Jahren verstorben. Zusammen mit ihrem Mann Georg hat sie im August 1947 die Dehner & Co. Samenzucht-Samengroßhandlung in Rain am Lech gegründet und dafür ihren Mädchennamen gewählt. Inzwischen leitet ihr Enkel Georg Weber das zur Gartencenterkette angewachsene Unternehmen.
Ralf Ax, Bereichsleiter des Hagebau-Holzhandels, verlässt die Kooperation. Wie von der Hagebau bestätigt wurde, wird Ax noch bis Ende August in Soltau bleiben und dann in Abstimmung mit der Hagebau-Geschäftsführung nach Hamburg zu…
Zur Startseite
Lesen Sie auch