diy plus

Zu guter Letzt

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Zu guter Letzt Jetzt wird geplanscht: Kemper Trautmann (KT) hat für seinen Stammkunden Hagebaumarkt einen TV-Spot kreiert, der erstmals den Onlineshop des Unternehmens in den Fokus stellt. Dauertestimonial Mike Krüger darf darin ein genüssliches Bad nehmen – denn er genießt die Vorteile des Internet-Shoppings bei Hagebau.de. Die Wanne, so die Story des Commercials, hat Krüger gerade erst online bestellt. Wenige Sekunden später stehen bereits Hagebau-Mitarbeiter vor der Tür und liefern das Produkt direkt ins Haus. „Das Markenversprechen ‚Hier hilft man sich‘ gilt auch im Netz. Darum war es uns wichtig, die Serviceleistung von Hagebau.de herauszustellen“, so KT-Account-Director Nils Möller. Beim Entspannen in der Wanne begleitet Krüger ein Schwarm gelber Bade-Enten. „Um die Enten perfekt in Szene zu setzen, haben wir erstmals mit Stopp-Trick gearbeitet“, so Zoran Bihac, Regisseur der verantwortlichen Produktionsfirma Sterntag Film in Hamburg. Der Spot startete am 12. März. Kemper Trautmann ist seit 2008 Leadagentur von Hagebau. Download: Zu guter Letzt (PDF-Datei)
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch