diy plus

Lichtgestaltung für zuhause

Egal ob Leuchten oder Lampen – Paulmann hatte auf der Light + Building einiges zu bieten.
diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Dezente Dekorelemente gepaart mit Licht verleihen Räumen eine völlig neue Wirkung. Die LED-Lichtleisten „Duo Profil“ und „Delta Profil“ von Paulmann bieten die Möglichkeit, Lichteffekte in der eigenen häuslichen Umgebung zu setzen. „Wer das ‚Duo Profil‘ nicht nur als Effektlicht einsetzen möchte, kann es auch zur kompletten Raumausleuchtung nutzen“, sagt Produktmanager Torsten Pfeil, der das Produkt mit entwickelt hat. Mit bis zu 20 Watt pro Meter gebe das System bei entsprechender Länge ausreichend Helligkeit ab, so Pfeil weiter. Das daumenbreite „Delta Profil“ wird dagegen auf Fußleisten gesetzt. „Fast schwebend hebt sich beim Einsatz des Produkts die Wand vom Fußboden durch den funkelnden Lichtkanal ab“, sagt Pfeil. Das System eignet sich zum Beispiel als Orientierungslicht und kann ebenso als Unterschrankbeleuchtung eingesetzt werden. Ergänzt werden die Produkte durch die „Your LED“ Lichtstreifen, wahlweise in den Lichtfarben Tages­lichtweiß, Warmweiß, der Effektfarbe Blau oder bunt mit einer Farbwechselsteuerung. Eine Fernbedienung dimmt das Farbwechselsystem, stellt vordefinierte Lichtfarben ein oder steuert Farbwechselprogramme und Effekte. Auch die Einbauleuchte „Special Line IP65 Downlight“ ist konzipiert für die Lichtgestaltung zuhause. Nur dass dieses Produkt zusätzlich noch der Sicherheit dient. „Die LED-Leuchte erhöht durch ihr Licht die Sicherheit in Fluren oder Treppenhäusern“, sagt Pfeil, „kann von Lichtliebhabern aber ebenso in Küche oder durch ihren Strahlwasserschutz auch im Bad oder im Außenbereich eingesetzt werden.“ Die Installation ist denkbar einfach: Die Basis wird in die vorhandene Standardeinbaudose eingesetzt. Dann wird diese direkt ohne Trafo angeschlossen und verschraubt. Im Anschluss wird die Leuchte mit den Dekokappen mittels Klettverschluss verziert. Susanne Rufenach aus dem Paulmann-Verkaufsinnendienst hat das Produkt bereits selbst installiert: „Die Montage war wirklich einfach und schnell. Die Idee, die Dekore mit einem Klettverschluss anzubringen, finde ich pfiffig.“ Bei der Inneneinrichtung legt jeder besonderen Wert auf die Auswahl seiner Bilder. Das Lichtschienensystem „U-Line Galeria“ ist ein Schienensystem, mit dem sich diese individuell beleuchten lassen. Mit einer Länge von bis zu zehn Metern findet das Produkt Anwendung in Räumen ganz unterschiedlicher Größe. Durch eine Auswahl unterschiedlicher Spots lassen sich individuelle Akzente setzen. Das Produkt bietet gleichzeitig eine passende Aufhängung für die…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch