Verunreinigungen problemlos abwischen
Bildunterschrift anzeigen
Bei Histor Clean sorgt ein spezielles Bindemittel dafür, dass Verunreinigungen nicht in die Beschichtung eindringen. Sie lassen sich problemlos mit einem feuchten Tuch abwischen.
diy plus

Anstrichmitttel & Malerbedarf - Histor

Zurück auf dem deutschen Markt

Einige Jahre war Histor aus den hiesigen Bau­marktregalen verschwunden. Ab Sommer ist die Traditionsmarke zurück.
diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
2007 übernahm PPG Industries, ein multinationaler Anbieter von Farben und Beschichtungen, den niederländischen Farben- und Lackhersteller Histor und gliederte ihn an den Geschäftsbereich Architectual Coatings (RNE) an. Aufgrund einer erhöhten Nachfrage seitens der Märkte aber auch der Endkunden führt das Unternehmen die Marke nun wieder in Deutschland ein und vertreibt sie über die PPG Coatings Deutschland GmbH. Diese steuert von Bochum aus bereits die Geschicke rund um die Do-it-yourself-Produkte für Holzpflege und Holzschutz von Bondex sowie die der Profi-Marken Sigma Coatings und Gori. "Histor ist in unserem Nachbarland eine bekannte und sehr gefragte Marke. Bereits seit 1949 steht sie für qualitativ hochwertige, innovative und nachhaltige Wandfarben und Lacke, mit denen auch Heimwerker professionelle Ergebnisse erzielen können", beschreibt Kolja Eikelmann, Senior Brand Manager für Bondex und Histor, die Eckpunkte der Marke.
Genau das sei auch der Grund, warum sich das Unternehmen zu der Wiedereinführung von Histor auf den deutschen Markt entschieden habe. "Immer mehr Heimwerker wollen mit Produkten arbeiten, die einer Profi-Qualität entsprechen. Damit sie mit diesem Anspruch nicht in den Fachhandel abwandern, sondern die passenden Anstrichmittel im Baumarkt finden, bieten wir dem Handel nun Histor zur Ergänzung ihres Farbensegments an", erklärt Eikelmann die Absichten von PPG. "Wer eine dunkelrote Wand überstreichen muss oder besonders stark strapazierte Bereiche pflegeleicht gestalten will, sollte zu Spezialprodukten greifen", erläutert Eikelmann. Daher habe sich PPG dazu entschieden, bei der Wiedereinführung auf zwei Problemlöser zu setzen und bringt die Produkte Histor Clean und Histor Edelweiß auf den deutschen Markt. Histor Clean ist eine seidenmatte, reinigungsfähige Wand- und Deckenfarbe. Anders als bei herkömmlichen Farben sorgen spezielle Bindemittel dafür, dass die Verunreinigungen nicht in die Beschichtung einziehen, sondern auf der Oberfläche bleiben. So lassen sich Matschflecken, Soßenspritzer, Kinderfarben oder Ähnliches einfach mit einem feuchten Tuch abwischen. Histor Clean entspricht Deckkraftklasse 1 und ist hochdeckend nach dem ersten Anstrich.
Histor Edelweiß kommt dort zum Einsatz, wo die Farbe besonders deckend sein muss. Der Deckkraftklasse 1 entsprechend werden auch dunkle Wände nach einem Anstrich mit  Histor Edelweiß wieder strahlend weiß, betont der Anbieter.
Für den POS bietet PPG eine Platzierung im Markenblock. Ein POS-Video…
Zur Startseite
Lesen Sie auch