diy plus

Baustoff-Forum

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen

Gesunde Raumluft


Bei der Gestaltung der eigenen vier Wände denken die wenig­sten daran, dass in Bodenbelägen und Wandanstrichen kritisch einzustufende Inhaltsstoffe, zum Beispiel Formaldehyd, enthalten sein können. Da es jedoch kaum möglich ist, alle relevanten Luftschadstoffquellen aus einem Gebäude zu entfernen, empfiehlt sich der Einsatz von aktiv luftreinigenden Materialien. Ausbau-Spezialist Rigips stattet inzwischen immer mehr Produkte mit dem, so der Anbieter, äußerst effizienten Luftreinigungseffekt „Activ’Air“ aus, wie zum Beispiel die Rigips Ein-Mann-Platte Activ’Air.
www.rigips-heimwerker.de

Wohngesundheit und Sicherheit


Ultimate Mineralwolle ist der Hochleistungs-Dämmstoff, der die Vorteile von Glas- und Steinwolle in einem Produkt sinnvoll kombiniert. Durch Verbesserung der Rezeptur erfüllt Ultimate als erste Mineralwolle mit Schmelzpunkt ≥ 1.000 °C das hohe Niveau der „Eurofins Indoor Air Comfort Gold“ Zertifizierung, so der Anbieter. Damit  biete das Produkt einzigartige Sicherheit für Brandschutz und gesunde Innenraumluft. Zudem ermöglicht Ultimate höchsten Schallschutz, ist leicht, elastisch und klemmfest.
www.isover.de

Innovative Versickerungssystem


Das innovative Versickerungssystem Aco Self Infiltration Line, hergestellt aus absorbierenden Steinwolle Modulen (100 Prozent Naturfaser; 94 Prozent Hohlraumvolumen; 120 l Fassungsvolumen), sammelt Regenwasser und gibt es nach und nach an das umliegende Erdreich ab. Durch eine einfache Verbindung zu Terrassenabläufen, Carports oder Auffahrten bietet das Produkt eine dauerhafte und kostengünstige Lösung, die ohne Erfordernis von speziellen Geräten einfach und schnell eingebaut werden kann.
www.aco-selbstbau.de

Mauer für den urbanen Lifestyle


Die neue Parchetto-Mauer der Kann Bausysteme verbindet architektonische Geradlinigkeit im Trendformat mit einem modernen, hellen Farbenspiel. Die Farbnuancen Graualpin und Cappuccino verleihen dem Mauerbild eine natürliche Leichtigkeit und fügen sich harmonisch in das Gartendesign ein, betont der Anbieter. Als Einfassung für Sitz- und Grillplätze bietet sie den Gästen zugleich die passende Sitzgelegenheit. Das Ein-Stein-System ist für alle gängigen Maueranwendungen geeignet, kann einfach verklebt werden und kommt je Farbe mit nur einem Stellplatz im Markt aus.
www. kann.de
Zur Startseite
Lesen Sie auch