WM Sales Support, Regalservice
Bildunterschrift anzeigen
Regalservice und mehr bietet WM auch in Sachen Smart Home.
diy plus

Smart Home & Garden - WM Sales Support

Komplexität öffnet Türen

Der Vertriebsspezialist WM Sales Support unterstützt auch Anbieter aus dem Smart-Home-Bereich dabei, ins Baumarkt­regal zu kommen.
diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Die WM Sales Support GmbH ist in nahezu allen Baumarktketten unterwegs. Rund 2.800 Bau- und Baufachmärkte betreut das Unternehmen allein in Deutschland, hinzu kommen mehr als 400 in Österreich und der Schweiz. Der erfahrene DIY-Dienstleister bietet weitaus mehr als den üblichen Regalservice. "Jedes Sortiment hat einen eigenen Charakter, mit dem wir am besten arbeiten können, wenn uns die Kunden verschiedene Werkzeuge an die Hand geben", erklärt Geschäftsführer und Inhaber Frank Wolf.
Was genau ist mit dem Begriff Werkzeug gemeint? Der Branchenspezialist managt mit einer eigenen Mannschaft in der DACH-Region den gesamten Vertrieb für Baumarktlieferanten. Und das funktioniert am besten, wenn man dem Team von WM möglichst viele Vertriebstätigkeiten überlässt, ist Wolf überzeugt. Es sind die einzelnen Elemente der Leistungen, wie sie ein - in diesem Fall outgesourcter - Außendienst erbringt: Neueinrichtungen, Auf- und Umbauten, die komplette Regalbetreuung mit Kontroll- und Dispositionsservice sowie die Akquise von Zusatzplatzierungen.
Aber das alleine, so die Erfahrung des Dienstleisters, genügt nicht, um den Umsatz positiv zu beeinflussen. Neue Vertriebskanäle müssen analysiert und erschlossen werden. Hier kommt Stephan Bongards mit 25 Jahren Vertriebserfahrung im DIY-Bereich ins Spiel. Als Vertriebsleiter für Deutschland und die Schweiz berät er zusammen mit Manuel Valsera, der für die internationalen Kunden verantwortlich ist, Hersteller, wie sie mit ihren Produkten in das Sortiment eines Baumarktes aufgenommen werden.
"Unberührtes Territorium zu erobern, braucht in den meisten Fällen viel Zeit und Geduld", sagen die beiden Profis. Das Unternehmen mit Sitz in Parchim verfügt über die entscheidenden Kontakte, um ein externes Key-Account-Management im In- und Ausland anbieten zu können.
Zu den Kunden gehören auch Unternehmen aus dem Bereich Smart Home mit In- und Outdoor-Sortimenten. Neben dem klassischen Regalservice kümmert sich WM Sales Support auch um die Schulungen der Sortimente sowie um Vorführungen für Endverbraucher im Markt.
Schließlich wird die Smart-Home-Technologie für den Endkunden immer interessanter. Sie automatisiert Alltagsvorgänge, gleichzeitig können die Geräte-Einstellungen zum Beispiel der Heizungs- und Lichtsteuerung, von…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch