„Das können wir auch“

Die neue IBS-Beilagen bieten erstmals auch Branchenfremdes an und hoffen auf ein gutes Echo bei den Endverbrauchern.

In diesem Jahr wird die Interbaustoff erstmals zehn verschiedene Beilagen für ihre Gesellschafter produzieren. Thematisch wird es um Produkte aus den Sortimenten Innenausbau, Renovieren, Rohbau, Dach und Fassade sowie Garten gehen. Beworben werden auch branchenfremde Markenprodukte. Marketing-Leiter Lothar Schrag verspricht sich davon ein größeres Echo unter Endverbrauchern. „Wenn die Lebensmittler Baustoffe verkaufen, warum sollten wir dann keine Lebensmittel verkaufen?“, heißt es dazu aus der IBS-Zentrale. Außerdem werden über die Beilagen Gewinnspiele mit einen Smart, einen Mini-Cooper und einen Vespa-Roller als Hauptgewinn ausgeschrieben.
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch