Schöner Herbst im Garten

22.01.2003

Der Markt für Gartengeräte hat sich mit einem siebenprozentigen Plus überraschend positiv entwickelt, so eine GfK-Erhebung

Positive Impulse hat die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) im Oktober und November 2002 auf dem Markt für Gartengeräte registriert. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum erhöhten sich die Umsätze der Hersteller um sieben Prozent. Für die Periode von Februar bis November 2002 haben die Marktforscher ein Minus von einem Prozent ermittelt. In den einzelnen Segmenten Gartenmaschinen, Handgeräte und die Bewässerungstechnik haben sich die Märkte unterschiedlich entwickelt.
Weitere Einzelheiten, auch zur vorangegangenen GfK-Erhebung, finden Sie in unserer Rubrik DIYplus/Marktdaten (s. u. Weitere Beiträge zu diesem Thema).
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch