Jetzt zu dritt an der Spitze

05.02.2003

Nach dem Ausscheiden von Bernhard Brinkmann hat Zarges zwei neue Geschäftsführer in die Unternehmensleitung geholt

Bernhard Brinkmann ist aus der Geschäftsführung von Zarges, Weilheim, ausgeschieden. Neben Geschäftsführer Dieter Reis (49) wurden zwei neue Mitglieder in die Unternehmensleitung berufen. Neue Geschäftsführer sind Bernd Göpfert (46), der seit 1999 das Zarges-Werk in Peiting leitet, und Frank Haberstroh (37), zuletzt Konzernleitungsmitglied und Spartenleiter bei der Franken AG in der Schweiz. Der Hersteller von Leitern, Gerüsten und Transportbehältern gehört zur Zarges-Tubesca-Gruppe. Im Geschäftsjahr 2002 hat die Gruppe ihren Umsatz um rund zehn Prozent auf 200 Mio. € gesteigert.
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch