Kein Bosch Rosa

11.02.2003

In diesem Punkt sind sich Männer und Frauen einig: Was gut gebaut bei Elektrowerkzeugen heißt

Intensiv diskutiert wurde auf der jüngsten Pressekonferenz von Bosch die Frage, ob es eine separate „Frauen“-Linie bei den Elektrowerkzeugen geben solle, die spezielle Bedürfnisse und Wünsche der Frauen aufgreift wie Gewicht und Griffdicke. Männer hätten genau dieselben Wünsche an moderne Geräte, antwortete Uwe Raschke, Vorsitzender des Bereichs E-Werkzeuge. Beide Geschlechter wünschten sich die Produkte leicht und handlich, hätten Untersuchungen ergeben.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch