Grüne Aussteller geehrt

27.10.2003

Staatsehrenpreise in mehreren Kategorien gingen zum Abschluss der IGA an die NBV/UGA

Als Aussteller auf der Internationalen Gartenbauausstellung IGA hat die NBV/UGA mehrere Preise bekommen. Gleich drei Mal erhielt der Pflanzen-Anbieter den Staatsehrenpreis in Gold, und zwar in den Kategorien Gehölze, Schnittblumen sowie Grünpflanzen und blühende Topfpflanzen. Mit dem Preis in Silber wurde die Ausstellungsbeteiligung in der Kategorie Gemüse und Obst ausgezeichnet. Die IGA ist Mitte Oktober nach 171 Tagen zu Ende gegangen. Mit mehr als 2,4 Mio. Besuchern hat sie die Erwartungen der Organisatoren erfüllt.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch