Übernahme genehmigt

24.03.2004

Gloria hat neben dem Kerngeschäft Feuerlöscher auch eine Gartensparte. Das Unternehmen gehört jetzt zum britischen Marktführer Kidde

Gloria, Wadersloh, ist von dem britischen Unternehmen Kidde übernommen worden. Gloria gilt als führender Hersteller von tragbaren Feuerlöschern in Europa, verfügt jedoch auch über einen Produktionsbereich für Gartengeräte. Der Umsatz dieser Sparte, die von der neuen Muttergesellschaft ausdrücklich nicht als Kerngeschäft angesehen wird, belief sich 2002 auf rund 23,6 Mio. €. Insgesamt hat das Unternehmen in diesem Jahr rund 77 Mio. € umgesetzt. Kidde ist eigenen Angaben zufolge mit einem Umsatz von rund 1,3 Mrd. € im Jahr 2002 weltweit größter Anbieter von Brandschutzprodukten und Sicherheitstechnik. Das Bundeskartellamt hat der Übernahme vorgestern zugestimmt.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch