Baywa-Märkte holen wieder auf

Zum Quartalsende lagen die Bau- und Gartenmärkte unter dem Vorjahresniveau. Der Baustoffhandel registriert Trendverbesserungen

Wegen des verzögerten Starts der Gartensaison lagen die Bau- und Gartenmärkte der Baywa zum Quartalsende leicht hinter den Vorjahreszahlen zurück. Dem Zwischenbericht des Unternehmens zufolge haben sie in den vergangenen Wochen jedoch aufgeholt. Das Segment Bau der Baywa hat in den ersten drei Monaten des Jahres mit 254,7 Mio. € rund 0,8 Prozent mehr umgesetzt als im Vergleichszeitraum 2003. Besonders im Baustoffhandel seien Trendverbesserungen erkennbar. Die Gesamtumsätze beliefen sich auf 1,23 Mrd. €, was einem Minus von knapp 2,2 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal entspricht. Dagegen hat sich das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit (EGT), das zu diesem Zeitpunkt typischerweise negativ ist, um 1,2 Mio. € auf -1,9 Mio. € verbessert.
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch