Komplette Ausstattungsvielfalt

17.06.2004

Mit dem System-Bad „Pia“ bietet Ceravid den Baumärkten erstmals eine komplett aufeinander abgestimmte Ausstattungsvielfalt aus einer Hand. Der Kunde kann damit, so der Anbieter, sein Bad nach eigenen Vorstellungen und Bedürfnissen individuell zusammenstellen. Alle Produkte seien sowohl im Design als auch von den technischen Anforderungen her kompatibel. Dazu stehen bedarfsorientierte  Produktsegmente zur Verfügung, die beliebig funktionsübergreifend kombiniert und erweitert werden können. „Pia Klassik“ beispielsweise umfasst Sanitärobjekte in marktgerechten Größen und Farben. Einrichtungslösungen für kleine Bäder bietet „Pia Mini“. „Pia Clean“ will durch seine Reinigungs- und Hygienevorteile überzeugen. Die Maße des Komfortprogramms „Pia Vital“ sind insbesondere auf die speziellen Bedürfnisse älterer und bewegungseingeschränkter Badbenutzer abgestimmt.
Das Sortiment wird über ein Shop-System angeboten. Das modulare, beliebig erweiterbare PoS-Konzept präsentiert eine Auswahl aufeinander abgestimmter Produkte der Serie als Einrichtungsvorschlag. Auf der Rückseite des Ausstellungsmoduls befindet sich ein Regal, in dem der Endkunde die ausgestellten Produkte direkt abgreifen kann. So kann er sich seine Badausstattung vor Ort zusammenstellen, ohne weitere Baumarktbereiche aufsuchen zu müssen. Ein Großteil der Produkte wird in einer stabilen Kombi-Box angeboten. Die Verpackung gibt detaillierte Informationen über den Inhalt des Kartons.
www.ceravid.de
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch