Neuer Chef der Baywa-Einkaufstochter

Karl-Heinz Hekler folgt Volkhard Hubschneider an der Spitze der ZES nach

Neuer Geschäftsführer der Zentralen Einkaufs-Service (ZES), einer hundertprozentigen Tochter der Baywa AG, ist Karl-Heinz Hekler (55). Er löst Volkhard Hubschneider ab, der Ende Juli ausgeschieden ist und als selbständiger Berater unter anderem für die Baywa arbeitet. Hekler kommt aus dem Unternehmen und war zuletzt als Projektverantwortlicher für den Bereich Logistik tätig.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch