Torffrei mit dem Panda-Bären

22.11.2004

Der WWF ruft die Verbraucher zum Verzicht auf Torfprodukte auf und kooperiert mit der Marke Substral

Der WWF (World Wide Fund For Nature) will nun auch die Verbraucher in Deutschland dafür gewinnen, auf Torfprodukte zu verzichten. Der Umweltverband tritt deshalb als Partner einer gemeinsamen Aktion mit der Marke Substral von Scotts Celaflor auf, unter der das Unternehmen auch Erde ohne Torf anbietet. Auf den Verpackungen für torffreie Produkte ist das WWF-Logo mit dem Panda-Bären aufgedruckt. Begleitend wird es 2005 ein Gewinnspiel zu diesem Thema geben. Mit dieser Aktion will der WWF zum Schutz der Moore beitragen. In Österreich forciert der Verband schon seit Jahren den Vertrieb von torffreien Erden.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy-Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch