Leitung des internationalen Vertriebs

Lubert Winnecken wird bei Parador Nachfolger von Michael Kossack

Lubert Winnecken (37) ist von Parador für die Leitung des internationalen Vertriebs verpflichtet worden. Der Diplom-Wirtschaftsingenieur tritt im Juni 2005 die Nachfolge von Michael Kossack an, von dem sich das Unternehmen im September 2004 getrennt hat. Lubert Winnecken komplettiert den Geschäftsleitungskreis um Geschäftsführer Volkmar Halbe, Michael Becker (Leitung Vertrieb Deutschland/Österreich) und Hans-Jürgen Würfel (Leitung Technik). Lubert Winnecken ist die Holzbranche nicht unbekannt: So führte er von 1994 bis 1997 bei der Ostermann & Scheiwe GmbH & Co. KG den Bereich „Leisten/Innenausbausysteme“.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch