Neue Universalschraube von SWG

Seit 25 Jahren hat sich das Schraubenwerk Gaisbach (SWG) u.a. mit den Marken „sitzt&paßt“ und „FFP“ als der Systemlieferant Nr. 1 für den Fach- und Baustoffhandel etabliert. Unter den ständigen Neuentwicklungen bringt SWG mit dem Markennamen „Formel F“ nun eine Allzweckschraube in den Handel, die durch höchste Präzision, verstärkte Schraubwirkung und höchste Widerstandsfähigkeit überzeugen will: Die scharfe Schraubenspitze erlaubt ein genaues Ansetzen und lässt zusammen mit der selbstbohrenden Schneidkerbe Rissbildung im Holz der Vergangenheit angehören. Das präzise Gewinde sorgt für ein spielend leichtes Einschrauben. Und auch der Kopf ist nach den Bedürfnissen des modernen Hobby- und Profihandwerkers entwickelt. Die tiefe Werkzeugaufnahme für alle Kreuzschlitz- und TX-Bits lassen die Schraubköpfe auch bei höchster Belastung in den Kerbungen weder ausfasern noch ausbrechen.
SWG, Am Bahnhof, 74638 Waldenburg
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch