Von Baden-Württemberg über Hessen nach Bayern

25.02.2005
Kai Kächelein leitet zukünftig bei der Baywa die Sparte Bau- und Gartenmarkt

Kai Kächelein übernimmt ab März 2005 bei der Baywa, München, die Leitung der Sparte Bau- und Gartenmarkt. In dieser Position verantwortet der 37-jährige Betriebswirt künftig die rund 100 Baywa-eigenen Bau- und Gartenmärkte, die Koordination der Baywa-Einzelhandelsfranchisesysteme mit rund 500 Standorten in Deutschland und Österreich sowie die Steuerung der Beteiligungsgesellschaften der Sparte Bau & Gartenmarkt.
Karl-Heinz Ebermann leitet weiterhin den Vertrieb der Baywa-eigenen Bau- und Gartenmärkte. Der Spartenbereich Controlling und Spartenentwicklung liegt wie bisher in der Verantwortung von Michael Groß. Beide Führungskräfte berichten in ihrer Funktion an Kächelein.
Der gebürtige Frankfurter ist seit rund 15 Jahren in der Baumarkt- und Baustoffbranche tätig. Vor seinem Wechsel zur Baywa AG war Kächelein Geschäftsführer der Bauhaus Hessen GmbH, davor war er bei einem I&M-Gesellschafter im Nordschwarzwald tätig.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch