Beraterpool für die Hagebau-Gesellschafter

28.04.2005
Soltauer Zentrale vermittelt externes Know-how zur Unternehmensführung

Die Soltauer Zentrale der Hagebau stellt ab sofort einen Pool von derzeit 14 externen Beratern zur Verfügung, auf den die Standorte über das Hagebau-eigene Extranet-Informationssystem jederzeit online zugreifen können. Die Experten sollen Unterstützung in den Bereichen Betriebswirtschaft, Bank, Sanierung, Organisation, Logistik, Vertrieb und Personal bieten. „Ziel des externen Beraterpools ist es, die Wettbewerbsposition unserer Unternehmen zu stärken“, sagt Hagebau-Geschäftsführer Heribert Gondert. Das neue Angebot bilde eine Ergänzung zu den internen Dienstleistungen der Hagebau-Zentrale.
Die Hagebau nimmt damit ihren Gesellschaftern die Suche nach einem geeigneten externen Partner ab. Alle Experten werden vor der Aufnahme in den Beraterkreis geprüft. „Das spart den von uns betreuten Unternehmen Zeit und Geld“, betont Johannes Fendt, Bereichsleiter Personal/Zentrale Dienste. Den Kontakt zum gewünschten Consulter vermittelt jeweils die Soltauer Zentrale, diese führt auch nach Abschluss der Beratungstätigkeit eine Zufriedenheitsbefragung durch.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch