Baulandpreise steigen weiter

12.08.2005
Die Preise für baureifes Land haben sich in der Bundesrepublik in den letzten zehn Jahren verdoppelt

Die Preise für baureifes Land in der Bundesrepublik sind, so der vdd Industrieverband Bitumen-, Dach- und Dichtungsbahnen e.V. in einer Pressemitteilung,  laut Statistischem Bundesamt zwischen 1993 und 2003 um ziemlich genau 100 Prozent gestiegen. Und auch 2004 setzte sich der Trend fort: Nach neuesten Zahlen des Instituts für Städtebau (ifs) in Berlin liegen die Preise für Bauland im bundesdeutschen Durchschnitt mittlerweile bei 102 € pro Quadratmeter.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch