International verstärkt aktiv

Wolfcraft verstärkt sein Engagement in Großbritannien

Wolfcraft stärkt seine Niederlassung in Großbritannien. Dort wurde jetzt  in einen neuen Schauraum und neue Büros investiert. Die Räumlichkeiten befinden sich in Sudbury, nordöstlich von London. Gleichzeitig hat mit Mike Jackson ein neuer Kopf die Führung der Niederlassung des weltweit agierenden Werkzeugherstellers aus Kempenich übernommen. Weitere Investitionen, so Wolfcraft, fließen in den Ausbau des Vertriebsnetzes. Zu dem bestehenden Bereich Key Accounts kommen die drei regionalen Bereiche North, South und Midlands hinzu. Um den Bekanntheitsgrad der Marke Wolfcraft zu erhöhen, will das Unternehmen zudem umfangreiche Werbemaßnahmen durchführen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch