Spürbar zugelegt

23.09.2005

Die Tarkett AG erzielt im ersten Halbjahr 2005 einen deutlichen Umsatzschub

Die Tarkett AG, Frankenthal, erzielte im ersten Halbjahr 2005 einen Umsatz von 764,4 Mio. €. Im Vergleichszeitraum 2004 waren es noch 708,7 Mio. €. Dies entspricht einer Steigerung von 7,9 Prozent bei aktuellen Wechselkursen und vier Prozent bei konstanten Wechselkursen und vergleichbarer Struktur. Am deutlichsten wuchs der Bereich Laminat: Hier nennt Tarkett ein Plus von 50,3 Prozent. Für die zweite Jahreshälfte werden ähnliche Umsätze erwartet, jedoch ein bescheideneres Ergebnis. Deshalb will Tarkett mit Nachdruck, wie es heißt, die Konzentration des Geschäfts auf Produktinnovationen, Wachstumsmärkte und Produktivität fortsetzen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch