Deutlich mehr

14.10.2005

Die I&M Interbaustoff holt im dritten Quartal auf und liegt über den Vorjahresumsätzen

Eine deutliche Umsatzsteigerung meldet die I&M Interbaustoff für das dritte Quartal gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Damit hat das Unternehmen den Rückstand aus dem ersten Halbjahr aufgeholt. In den ersten neun Monaten des laufenden Jahres betrug der zentral fakturierte Einkaufsumsatz 2,420 Mrd. € und lag damit um 0,17 Prozent über dem Wert aus den ersten drei Quartalen 2004, teilt das Unternehmen mit.
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch