Pro und contra längere Ladenöffnungszeiten

11.11.2005

Eine weitere Flexibilisierung der Ladenöffnungszeiten soll helfen, dass der Kunde mehr einkauft und Geld ausgibt. Eine neue Umfrage auf DIYonline

Sie sind wieder in jedermanns Mund: die Ladenöffnungszeiten. Wenn die schwarz-rote Einigung zustande kommt, fällt die Regelung künftig in den Zuständigkeitsbereich der Länder. Der Handel reagiert nicht mit einer Stimme, viele Fragen sind zu klären: Wie weit geht man beispielsweise an Sonn- und Feiertagen? Bringt eine weitere Liberalisierung den Bau- und Gartenmärkten überhaupt etwas: mehr Kunden, mehr Umsätze oder nur Mehrarbeit?
Die DIYonline-Redaktion greift die Debatte auf und hat eine neue Umfrage vorbereitet: Sind Sie für eine völlige Freigabe, also auch an Sonn- und Feiertagen, oder sind Sie zwar im Prinzip schon dafür, sind aber der Meinung, dass gewisse Einschränkungen sein müssen. Oder gefallen Ihnen die Öffnungszeiten, wie sie heute bereits sind, oder glauben Sie, man sei schon zu weit gegangen und der Aufwand stehe in keinem Verhältnis zum Nutzen? Stimmen Sie hier ab.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch