Starker Einbruch

18.01.2006

Rückgang Fliesenabsatz in Deutschland noch schlimmer als befürchtet

Die Entwicklung des Fliesenabsatzes in Deutschland ist noch wesentlich negativer als noch im Sommer befürchtet. Laut einer Meldung von ZHH-Info wird der Fliesenabsatz 2005 in Deutschland auf ca. 133 bis 136 Mio. m² geschätzt. Das würde gegenüber 2004 einen Rückgang von neun bis zehn Prozent bedeuten. Verlierer seien danach insbesondere italienische und deutsche Anbieter.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch