Bestes Ergebnis seit der Einführung des €

02.03.2006
Für den Januar verzeichnet das Statistische Bundesamt real ein Plus von 1,7 Prozent  gegenüber dem Januar 2005

Nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes setzte der Einzelhandel in Deutschland im Januar 2006 nominal 2,2Prozent und real 1,7 Prozent mehr um als im Januar 2005, wobei der Januar 2006 mit 26 Verkaufstagen einen Verkaufstag mehr als der Januar 2005 hatte. Mit diesem Umsatzplus wurde im Einzelhandel – sowohl nominal als auch real – das beste Januar-Ergebnis seit Einführung des Euro im Januar 2002 in Deutschland erzielt. Im Einzelhandel mit Nicht-Lebensmitteln wurde nominal 2,5 Prozent und real 2,7 Prozent mehr als im Januar 2005 umgesetzt.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch