Wachsen durch Export

Zuwachs bei Westag & Getalit fast ausschließlich durch Export

Trotz rückläufiger Bauwirtschaft konnte die Westag & Getalit, Rheda-Wiedenbrück, 2005 den Umsatz um 3,6 Prozent auf 173,4 Mio. € steigern. Der Zuwachs, heißt es in einer Pressemitteilung, sei dabei fast ausschließlich über den Export erzielt worden. Hier verzeichnete das Unternehmen in den drei Sparten Sperrholz/Schalung, Türen/Zargen sowie Laminate/Elemente zusammen ein Plus von 25,7 Prozent auf 35,5 Mio. €. Bei der Umsatzplanung für 2006 sieht das Unternehmen eine leichte Steigerung im Inland vor. Stärkere Impulse werden erneut vom Export erwartet.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch