Veränderungen in Deutschland

Philipp Sprockhoff und Stefan Jacobs übernehmen zum 1. Mai bei Egger neue Positionen

Dipl.-Ing. Philipp Sprockhoff wird mit 1. Mai 2006 die Geschäftsführung Vertrieb und Marketing von Egger-Deutschland übernehmen. Er folgt Ulrich Bühler, der in die Gruppenleitung des Holzwerkstoffherstellers berufen wurde und dort für Marketing und Vertrieb verantwortlich sein wird. Die Position von Philipp Sprockhoff als Geschäftsführer Verkauf des Europawerkes in Wismar übernimmt zum gleichen Zeitpunkt Dipl.-Ing. Stefan Jacobs, der derzeit das Produktmanagement Bau- und Anwendungstechnik leitet.
Sprockhoff war im Europawerk Wismar Produktmanager und baute für Egger als Vertriebsleiter Deutschland für die konstruktiven Holzwerkstoffe den deutschen Markt auf. Mitte 2002 wurde er zum Geschäftsführer Verkauf des Werkes Wismar ernannt. Jacobs war ein Jahr lang in China beim Aufbau einer Möbelfabrikation tätig. 1999 wechselte er zu Egger, 2002 wurde ihm die Leitung Produktmanagement Bau- und Anwendungstechnik übertragen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch