Neue Technologie für innovative Lasuren

22.05.2006

Die neuen Alpina Holzschutz-Lasuren bieten einen neuartigen und länger anhaltenden Schutz von Holzoberflächen, betont der Anbieter. Als erster Hersteller verwende Alpina den Teflon „surface protector“ bei seinen Holzschutzprodukten. Die innovative Rezeptur bewirke einen speziellen Abperleffekt und damit eine schnellere Trocknung. So würden Hölzer im Außenbereich dauerhaft vor Nässe, Pilzbefall und Fäulnis geschützt. Die Lasuren enthalten einen extrastarken UV-Blocker auf der Basis von Nanopartikeln. Anders als herkömmliche Pigmente schützen die Nanopartikel, so Alpina weiter, vor Sonneneinstrahlung, ohne die Farbbrillanz zu verschleiern. Das bedeute höchste Transparenz und Farbqualität über Jahre hinweg.
www.alpina-farben.de
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch